Abo_Standard_Top

Archiv | Aktuelle Meldung

Wirkt-Siegel-Ausschreibung für Klimaschutz-Projekte von Phineo

Phineo sucht gemein­nüt­zi­ge Initia­ti­ven und Orga­ni­sa­tio­nen, die sich aktiv für den Kli­ma­schutz ein­set­zen. Vor allem werden Orga­ni­sa­tio­nen zu einer Bewerbung aufgerufen, die durch einen beson­de­ren Ansatz, durch Qua­li­tät oder beson­de­re Wirk­sam­keit her­aus­ste­chen. Egal ob groß oder klein, egal ob lokal vor Ort oder über­re­gio­nal tätig, egal ob digi­tal­ba­siert oder ganz real zum Mitmachen. Ausgewählte Kli­­ma­­schutz-Orga­­ni­­sa­­ti­o­­nen erhalten kostenlos das PHINEO-Wirkt-Sie­­gel-Ana­­ly­­se­­ver­­­fah­­ren. Hierbei werden das […]

Mehr lesen 0

7 Mio. € Sonderfonds „Versorgung hilfebedürftiger Menschen“ der Stiftung Deutsches Hilfswerk

In Folge des am 24. Februar 2022 durch Russland initiierten Angriffskrieges auf die Ukraine sind u.a. die Lebensmittel- und Energiepreise in Deutschland stark gestiegen und die Versorgungslage ist insgesamt äußerst angespannt. Immer mehr Menschen finden sich in der Hilfebedürftigkeit wieder. Die Stiftung Deutsches Hilfswerk hat vor diesem Hintergrund einen Sonderfonds für die Förderung von Projekten […]

Mehr lesen 0

Spielerisch erklärt: Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung (Anbest-P)

Positive Zuwendungsbescheide der öffentlichen Hand beinhalten in der Regel auch die allgemeinen Nebenbestimmungen für die jeweilige Zuwendung. Die darin aufgeführten Regelungen und Bestimmungen sind im weiteren Verlauf der Förderung gut zu beachten. Geschehen hier Fehler, kann eine Förderzusage unwirksam werden oder es droht sogar, Gelder wieder zurückzuzahlen.Die Allgemeinen Nebenstimmungen unterscheiden sich je nach Fördergegenstand und […]

Mehr lesen 1

Digitale Teilhabe für alle – Das neue Förderangebot von Aktion Mensch

Gesellschaftliche und soziale Teilhabe bedeutet bei zunehmender Digitalisierung auch immer stärker digitale Teilhabe. Nur wer sich in der digitalen Welt auskennt, kann ihre Vorteile aktiv nutzen und sich gleichberechtigt einbringen. Das macht die digitale Teilhabe zu einem Grundrecht für alle Menschen. Die Aktion Mensch möchte diese Teilhabe ermöglichen und stärken. Mit dem Ende des Förderprogramms […]

Mehr lesen 0

Ausschreibung für den 24 GUTE TATEN Adventskalender 2023

Der Verein 24guteTaten e.V. erstellt jedes Jahr einen Spendenadventskalender, mit dem 24 Projekte finanziell gefördert werden. Hinter jedem Papiertürchen wird über eine formulierte “gute Tat” und ein Foto dargestellt, wo die Spende von 75 Cent pro Türchen eingesetzt wird. Zusätzlich wird von den teilnehmenden Organisationen jede gute Tat online mit mehr Fotos und Texten ausführlich […]

Mehr lesen 0

Aufruf zum Programm Erasmus+ für 2023

Erasmus+ ist das Bildungsprogramm der Europäischen Union (EU). Es fördert Lernen und Zusammenarbeiten in Europa in den Bereichen Bildung, Jugend und Sport. Die Europäische Kommission hat am 23. November 2022 den Aufruf Erasmus+ für 2023 veröffentlicht. Mit einem Jahresbudget von 4,2 Mrd. Euro intensiviert Erasmus+ seine Unterstützung für Inklusion, aktive Bürgerschaft und demokratische Teilhabe sowie den ökologischen und […]

Mehr lesen 0

Teilhabe: Fördermittel für selbstbestimmtes Wohnen

Barrierefreie und inklusive Wohnformen und -angebote fördern die Teilhabe und ermöglichen ein selbstbestimmtes Leben. Es braucht adäquate Rahmenbedingungen um Menschen mit Handicaps entsprechenden Wohnraum anbieten zu können. Die Förderlandschaft in Deutschland bietet hierfür interessante Förderprogramme und -preise. Durch die zur Verfügung gestellten Fördermittel können Maßnahmen zur Barrierefreiheit oder Investitionen in inklusive Wohnangebote finanziell unterstützt werden. […]

Mehr lesen 0

Ideenwettbewerb ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ

Mit dem Ideenwettbewerb des Rahmenprogramms ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ sollen gute Beispiele im Bereich des Klimaschutzes sichtbar gemacht werden. Es werden innovative Ideen gesucht, wie Organisationen in Kultur, Sport oder im sozialen Bereich eigene Zugänge zum Thema Klimaschutz entwickeln, selbst in ihrem Umfeld aktiv werden und so den politischen und gesellschaftlichen Diskurs bereichern können. Kerngedanke ist […]

Mehr lesen 0

ClimaClic – Die Klimalotterie

Mit dem Verkauf von Clima-Losen fördert die ClimaClic gGmbH als gemeinnütziger Veranstalter der Klimalotterie Klimaschutzprojekte gemeinnütziger Organisationen. Durch den Verkauf der Clima-Lose werden jeweils 30 % der Spieleinsätze in die Projekte investiert. Der Kunde entscheidet dabei selbst, welches Klimaschutzprojekt unterstützt wird. Gefördert werden können nationale und internationale Klimaschutzprojekte von freien gemeinnützigen Organisationen, von kommunalen und […]

Mehr lesen 0

Klein – aber oho! Aktuelle Fördertipps für kleinere Initiativen

Die Landschaft der gemeinnützigen Akteure in Deutschland ist vielfältig und breit gefächert. Neben den großen Trägern und Institutionen sind es oftmals die vielen kleinen Initiativen und Vereine, die vor Ort viel bewegen und mit großem Engagement viel bewirken. Häufig stehen hier keine hauptamtlichen Mitarbeitenden oder professionelle Fundraisingstrukturen im Hintergrund zur Verfügung. Aus diesem Grund wollen […]

Mehr lesen 0
Kultur macht stark

3. Förderphase: „Kultur macht stark“ (2023–2027)

Auch in Zukunft tragen Bündnisse für Bildung zu mehr Bildungsgerechtigkeit bei: „Kultur macht stark“ wird von 2023 bis 2027 in einer dritten Förderphase weitergeführt. Wie in den ersten beiden Programmphasen fördern die ausgewählten Programmpartner auch in Zukunft lokale Projekte der kulturellen Bildung in ganz Deutschland. Damit leistet das BMBF einen wichtigen Beitrag, um den Zusammenhang […]

Mehr lesen 0

Gemeinsam für Qualität: Kinder beteiligen im Ganztag

Ganztagsschulen und Ganztagsangebote für Grundschulkinder sind zu einem wichtigen Bestandteil der Bildungslandschaft in Deutschland geworden, die dazu beiträgt, dass Eltern Familie und Beruf vereinbaren können. Sie wünschen sich qualitativ hochwertige und flexible ganztägige Bildungsangebote, die die Entwicklung ihrer Kinder bestmöglich fördert. Daher soll ein Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für alle Kinder im Grundschulalter ab dem 1. […]

Mehr lesen 0

Aktuelle Antragsphase bei Bildungschancen

Die BildungsChancen gGmbH setzt mit ihren Soziallotterien freiheit+ und der Traumhauslotterie den Fokus gezielt auf die Förderung von Bildungsprojekten. Initiatoren von Bildungschancen sind der Stifterverband, die SOS-Kinderdörfer weltweit und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS). Mit den Förderprojekten soll Menschen ermöglicht werden, ihre individuellen Potenziale zu entfalten – das bereichert wiederum die gesamte Gesellschaft. Dazu […]

Mehr lesen 0

Deutschland rundet auf

Durch die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen gibt DEUTSCHLAND RUNDET AUF jedem die Möglichkeit, sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen mit Kleinstspenden wirksam und nachhaltig zu helfen – ob beim Einkauf oder mit der monatlichen Gehaltszahlung. Die gespendeten Beträge werden zu 100% an geprüfte Förderprojekte weitergeleitet. Bei Partnern in ganz Deutschland kann beim Bezahlen der Betrag um bis […]

Mehr lesen 0

Fördertipps zur Quartiersarbeit

Die sozialraumorientierte Arbeit oder auch die Quartiersentwicklung verfolgt einen breiten und partizipativen Zielgruppenansatz. Unter Berücksichtigung der sozialen Strukturen eines Stadtteils werden die Bewohnerinnen und Bewohner aktiv beteiligt und der Nachbarschaftsgedanke wird gestärkt. Träger dieser Angebote sind neben den Kommunen auch gemeinnützige Organisationen und zivilgesellschaftliche Gruppierungen. Zur Finanzierung von Quartiersentwicklung werden oftmals zusätzliche Mittel benötigt. Wir […]

Mehr lesen 0

Der Förderaufruf des AMIF (Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds) 2021 – 2027

In der EU-Förderperiode von 2021-2027 wird der bereits aus der Förderperiode 2014-2020 bekannte Innenfonds „Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (im Folgenden: AMIF)“ fortgeführt, inhaltlich ausgeweitet und finanziell deutlich gestärkt. Insgesamt erhält Deutschland rund 1,5 Milliarden Euro für die Förderung von Projekten in der Förderperiode 2021-2027. Gefördert werden private und öffentliche Träger, u.a. Kommunen, Bundesländer, Netzwerke, Organisationen […]

Mehr lesen 0

Innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben – rehapro

Ziel des Bundesprogramms rehapro ist es, durch die Erprobung von innovativen Leistungen und innovativen organisatorischen Maßnahmen Erkenntnisse zu gewinnen, wie die Erwerbsfähigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen noch besser erhalten bzw. wiederhergestellt werden kann. Auch die Zusammenarbeit der Akteure im Bereich der medizinischen und beruflichen Rehabilitation soll weiter verbessert und der Zugang in die Erwerbsminderungsrente […]

Mehr lesen 0

EHRENAMT HILFT GEMEINSAM: Ukraine-Förderprogramm der DSEE

Mit dem Förderprogramm „EHRENAMT HILFT GEMEINSAM“ will die DSEE dazu beitragen, bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt in Krisenzeiten und neue oder erneuerte Strukturen zu stärken. Die große Leistung des Ehrenamts gilt es anzuerkennen und seinem Bedarf Rechnung zu tragen. Das Programm ist in drei Handlungsfelder unterteilt, um eine möglichst große Bandbreite von Engagementvorhaben mit unterschiedlichem Aufbau […]

Mehr lesen 0

Aktuelle Fördertipps zur Demokratiestärkung

Zur Förderung von Projekten und Angeboten zur Stärkung der Demokratie in Deutschland gibt es aktuell interessante Förderausschreibungen. Diese stellen wir Ihnen beispielhaft für den Förderbereich der Demokratiestärkung in einem kurzen Überblick vor. Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ Der Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ wird jedes Jahr vom Bündnis für Demokratie und Toleranz – […]

Mehr lesen 0

ESF Plus-Programm „rückenwind3 für Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft“ 

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm „rückenwind3 für Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft“ (kurz: rückenwind3) veröffentlicht. Der erste Aufruf zur Interessenbekundung läuft vom 4. Juli 2022 bis zum 9. September 2022. Antragsberechtigt sind gemeinnützige Träger, die einem der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege angehören sowie sonstige gemeinnützige Träger der Freien […]

Mehr lesen 0